Sasso Cappello - Marmolada -  Quota 2.432 m - Tel. +39 339 3865241 - e-mail: info@rifugiovieldalpan.com

   

Geschichte, von 1952 an…

Auf dem Gipfel der Marmolada, der “Königin der Dolomiten” nahm die Idee, die der Bergführer Fortunato Dantone schon seit langem im Kopf hatte, Form an. Von dort oben wählte er den besten Ort aus, um seine Hütte zu bauen und mit dem Geld, das er als Führer bei den Aufstiegen auf die Gipfel verdient hatte, kaufte er dieses Stück Land. Er begann nach und nach, die ersten Holzlatten eigenhändig hierher zu tragen und den ersten „Bazar Viel dal Pan“ zu bauen, der 1952 eröffnet wurde. Die ersten Jahre waren nicht leicht, anfänglich wurden Getränke und Brötchen verkauft und als man warme Gerichte anbieten konnte, legte ein Brand im Jahre 1954 den ersten Erfolg in Asche. Aber Fortunato und seine Frau gaben nicht auf, bauten die Hütte wieder auf und vergrößerten sie, so dass sie den immer häufiger vorbei kommenden Wanderern auch eine Schlafmöglichkeit bieten konnten. Im Laufe der Jahre wurde die Hütte „Viel dal Pan“ auch dank der Hilfe der Kinder des Ehepaars ein immer beliebterer Treffpunkt unter Bergsteigern. Mit der Zeit wurde die Hütte leicht verändert und nach und nach größer und komfortabler. Im Jahre 2003 wurde sie komplett renoviert und erhielt ihr heutiges Aussehen.
Die neue Hütte “Viel dal Pan” bleibt untrennbar mit ihrer Vergangenheit verbunden und steht in ständigem Dialog mit den Traditionen ihrer Berge.